+++  Sonja Vernikov siegt beim ZeroHungerRun  +++     
     +++  Neuer Vereinsrekord der 4x100m-Staffel  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Eliah Rick läuft Vereinsrekord in Köln

18.07.2019
Am Riehler Rheinufer zwischen Zoobrücke und Niehler Hafen hat zum 30. mal der Kölner Friedenslauf stattgefundenen. Unter den 236 Teilnehmern setzten LAZ-Athleten Glanzpunkte. Der 10 Km Hauptlauf war durch den Vereinsrekord von Nachwuchstalent Eliah RIECK ein Highlight. Mit einer Bestzeit von über 40min ins Rennen gegangen, konnte der Schützling von Trainer Lucas Hemkes diese mit einer Zeit von 36:33min pulverisieren. Er verbesserte den LAZ-Vereinsrekord um mehr als 1min. Begleitet von seinem Trainer ist der 16-jährige mit einem 3:45er Schnitt angegangen, die letzten 3km hat Eliah immer mehr Druck gemacht, so dass am Ende eine Klassezeit und Platz neun in der Geamtwertung sowie der Sieg in der Alterklasse heraussprang. Zeitgleich kam Trainer Lucas Hemkes als Zehnter ins Ziel. Im 5 Kilometer-Lauf kam Wiktor Vernikov (MJ U18) in 17:30min hinter dem Sieger Simon Vogt (SFD 75 Düsseldorf; 17:20min) als Zweiter ins Ziel. Wiktor sicherte sich damit den Sieg in der Klasse MJU18. Wiktors Bruder, der 14-jährige Bogdan Vernikov, kam in der Gesamtwertung dank einer Zeit von 22:33min auf Rang 22 (Sieger in der Altersklasse MJU14). Über die selbe Strecke gewann Sonja Vernikov (WJ U20) in 18:27min. vor Dr. Caprice Lohr (W35 / TuS Deutz /19:08min). (Fotos von Lucas Hemkes und Vitalij Vernikov)
 
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Eliah Rick läuft Vereinsrekord in Köln

Fotoserien zu der Meldung


Eliah Rick läuft Vereinsrekord in Köln (18.07.2019)

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

31.08.2019 - 10:00 Uhr
 
 
 
Twitter
 
Stützpunktverein
 

Logo-2

 
 

 

 

Wierig

Rhenag

 

Wahnbachtalsperrenverband

Regupol

KSK

Sparda

Heizöl24