+++  Sonja Vernikov siegt beim ZeroHungerRun  +++     
     +++  Neuer Vereinsrekord der 4x100m-Staffel  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Rhenag - Leichtathletik-Tour

Am 16. März 2017 ist am Rhein-Sieg-Gymnasium in Sankt Augustin der 20.000 Schüler ausgezeichnet worden, der im Rahmen der Rhenag-Leichtathletik-Tour gesichtet wurde. Der Achtklässler erhielt aus der Hand von Extremsportler und Marathonläufer Joey Kelly im Beisein der stellvertretenden Bürgermeisterin der Stadt Sankt Augustin, Frau Bergmann-Gries, eine Urkunde und ein Trikot.

 

Ziel der 2005 gestarteten Rhenag-Leichtathletik-Tour ist es, in jeder Schulklasse eine rund anderthalbstündige Sichtung durchzuführen. In dieser Zeit soll jeder Schüler in dosierter Form Tests für die verschiedenen Belastungsnormative Kraft und Schnelligkeit durchlaufen. Ergänzend werden zugleich auch einige Koordinationstests durchgeführt, die über Bewegungs- und technisches Vermögen der Schüler/-innen Aufschluss geben sollen. Jene Tests werden dem jeweiligen Alter und Geschlecht in Umfang und Intensität angepaßt. Die LA-Tour, die zum Entdecker schon etlicher junger Talente wurde, ist eines der erfolgreichsten Sichtungs- und Bewegungsprojekte der Region. Sie erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) und vom DOSB.

 

Joey Kelly zeichnet Schüler aus
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Schüler- und Jugendkonzept des LAZ Puma Rhein-Sieg


Das LAZ Puma wartet nicht auf seine Sportler. Das Motto lautet: „Kommt der Schüler nicht zum Sport, kommt der Sport zu ihm.“ Schon bei der ersten Pressekonferenz der Leichtathleten im Dezember 2004 wurde das Schüler- und Jugendkonzept vorgestellt.

 

 

Als Leichtathletik – Tour bezeichnet der TV Kaldauen eine strukturierte Maßnahme, die in den Schulen des rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreises einen großen Anklang fand und nach wie vor findet.

 

Die Leichtathletik Tour erreicht durch ihr flächendeckendes Vorgehen im rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis einen sehr großen Prozentsatz von Kindern und Jugendlichen. Dies hat zur Folge, dass durch die Aktivitäten der Trainer die Schülerinnen und Schüler mit der Leichtathletik in Berührung kommen und in Bewegung gebracht werden.

 

 

Wie bereits in den letzten 10 Jahren werden in Zukunft außerdem in Absprache mit den Schulen Trainer des LAZ an leichtathletikbetonten Sportveranstaltungen (z.B. Bundesjugendspiele, Schulwaldläufe, Jugend trainiert für Olympia) als Beobachter teilnehmen und hier ebenfalls Werbung für die Leichtathletik machen.

 

Das erfolgreiche Konzept hat bereits über 18.000 Schüler gesichtet und über 3000 Kinder und Jugendliche haben bereits am Probetraining des LAZ teilgenmommen.

 

 

 

Die Initiative des LAZ Puma Rhein-Sieg wurde sogar ausgezeichnet:

http://Link: /news/1/346038/nachrichten/rhenag-leichtathletik-tour-vom-dlv-ausgezeichnet.html

 

Weitere Informationen zur Tour geben:

Tel: 02241-50723

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

31.08.2019 - 10:00 Uhr
 
 
 
Twitter
 
Stützpunktverein
 

Logo-2

 
 

 

 

Wierig

Rhenag

 

Wahnbachtalsperrenverband

Regupol

KSK

Sparda

Heizöl24