+++  Maike Schön wird Kölner Stadtmeisterin  +++     
     +++  Schnelle LAZ-Athleten in Hangelar  +++     
     +++  Sonja Vernikov läuft neuen LAZ-Rekord in Brüssel  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Jessica Wlodasch wirft mit dem Diskus Vereinsrekord

07.04.2019

Beim zweiten Wettkampf der Freiluftsaison 2019 In Leichlingen erzielten die Werferinnen des LAZ bei trockenem Wetter und teilweise sonnigem Wetter sehr gute Ergebnisse. Die 17jährige Jessica Wlodasch erreichte in der weiblichen Jugend U20 zwei neue persönliche Bestleistungen. Im Kugelstoßen kam sie auf 12,33 m (2. Platz). Damit holte sie sich gleich zu Anfang der Saison die Qualifikationsnorm für die deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm. Den Diskus warf sie auf den neuen Vereinsrekord von 33,49m (1.Platz), was gleichzeitig die Qualifikation für die NRW Meisterschaften war. Ihre Vereinskollegin Julia Ruß erzielte in weiblichen Jugend U18 ebenfalls sehr gute Ergebnisse. Im Diskuswurf erreichte sie 27,05 m (1.Platz) und Kugelstoßen mit neuer persönlicher Bestleistung 11,36 m (2.Platz) – sie verbesserte ihre alte Leistung um 47 cm. Der 17-jährige Marc Drescher erreichte in seinem ersten Wettkampf nach fast zwei Jahren Leichtathletikabstinenz und vierwöchiger Trainingsphase gute 41,29 m im Speerwurf (2.Platz MJU18). Die 17-jährige Lara Schmitz warf den 600-Gramm Speer im letzten Versuch auf 35,80m, womit sie ihre Bestleistung mit dem für sie ungewohnten schwereren Speer um rund zwei Meter steigerte. Damit kam sie in der für sie höheren Altersklasse U20 auf den vierten Platz. (Autor: Kurt-Willi Rick)

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Jessica Wlodasch wirft mit dem Diskus Vereinsrekord

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

01.12.2019 - 10:00 Uhr
 
 
 
Twitter
 
Stützpunktverein
 

Logo-2

 
 

 

 

Wierig

Rhenag

 

Wahnbachtalsperrenverband

Regupol

KSK

Sparda

Post Marathon

Heizöl24