+++  Maike Schön wird Kölner Stadtmeisterin  +++     
     +++  Schnelle LAZ-Athleten in Hangelar  +++     
     +++  Sonja Vernikov läuft neuen LAZ-Rekord in Brüssel  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Starke Leistungen von Justus Kaufmann und Nikki Johnstone

10.04.2019

Die LAZ-Athleten haben am Sonntag beim Deutsche Post Marathon in Bonn ein Ausrufezeichen gesetzt. Bei bestem Läuferwetter feierte Nikki Johnstone bei seinem ersten Marathonlauf in Bonn angetrieben durch die tolle Stimmung an der Strecke einen überlegenen Start-Zielsieg in 2:23:06h. Erst 10 Minuten später lief der Spanier Alberto Bravo in 2:24:08h als Zweiter über die Ziellinie. Dritter wurde Ulrich Trautmann (Don Bosco), der für die 42,195km eine Zeit von 2:36:07h benötigte. Beim erstmals ausgetragenen Deutsche Halbmarathon Jugend Cup U20 glänzte LAZ-Talent Justus Kaufmann als Dritter mit einer Zeit von 1:11:42h – eine Verbesserung seiner Bestzeit um mehr als drei Minuten. Es siegte Dominik Müller vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:10:34h vor seinem Vereinskollegen Marius Abele (1:11:26 Stunde). Eine Zeit von 1:12:13h brachte Dani Tsgay Platz fünf. In der Altersklasse U18 gab es ebenfalls eine Bronzemedaille für einen LAZ-Athleten. Lukas Hennes benötigte für die von ihm erstmals gelaufene 21,0975-Kilometer-Distanz glänzende 1:30:52h. Sieger war Julian Gering von der LG Vogtland (1:14:44h) vor Jonas Land aus Waldbröhl (1:28:01h). Der Deutsche Halbmarathon Jugend Cup U20 und U18 war mit einer Gesamtdotierung von 14.000 Euro versehen, gesponsert von Titelpartner Deutsche Post und Veranstalter MMP Event GmbH. Die 13.912 gestarteten Läuferinnen und Läufer bedeuteten eine Rekordbeteiligung für den Deutsche Post Marathon Bonn.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Starke Leistungen von Justus Kaufmann und Nikki Johnstone

Fotoserien zu der Meldung


Starke Leistungen von Justus Kaufmann und Nikki Johnstone (10.04.2019)

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

01.12.2019 - 10:00 Uhr
 
 
 
Twitter
 
Stützpunktverein
 

Logo-2

 
 

 

 

Wierig

Rhenag

 

Wahnbachtalsperrenverband

Regupol

KSK

Sparda

Post Marathon

Heizöl24