Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

LAZ Puma fährt zur Schneeballschlacht auf Schalke

26.12.2019

Die Vorbereitungen zur großen Schneeballschlacht-WM, die am 28. Dezember im Rahmenprogramm des Biathlons auf Schalke stattfindet laufen auf Hochtouren. 32 Teams aus verschiedenen Städten treten gegeneinander um den Weltmeistertitel im Schneeballwerfen an.

Die Siegburger Mannschaft „LAZ Puma Rhein-Sieg“ tritt zum dritten Mal bei den Schneeballschlacht-Titelkämpfen auf Schalke an und möchte den Weltmeistertitel gewinnen. Nach dem Vizetitel im letzten Jahr möchten das LAZ puma mite wenigstens einem Team wieder ins Finale! Die Schneeballschlacht-WM ist mittlerweile ein fester Bestandteil im Programm der Joka Biathlon World Team Challenge. Auf großen Schneefeldern im authentischen Winterdorf vor den Toren der Veltins-Arena duellieren sich die Teams im Kampf um diesen außergewöhnlichen WM-Titel. Das „LAZ-Puma Rhein-Sieg“ war im letzten Jahr zum zweiten Mal auf Schalke mit dabei.  Auch sportlich sind die Männer aus Siegburg gut aufgestellt. Von einem Weltrekord im Kettcar fahren, bis hin zu internationaler Erfahrung mit der deutschen Nationalmannschaft im Ultramehrkampf ist das Team „LAZ Puma Rhein-Sieg“ breit aufgestellt. An Selbstbewusstsein mangelt es den Teammitgliedern daher nicht. „Wir wollen dieses Jahr ins große Finale einziehen. Ganz klar! For ever Faster!“, gibt sich Team-Kapitän Thomas Eickmann angriffslustig.

Tickets und weitere Infos auf: www.biathlon-aufschalke.de .

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: LAZ Puma fährt zur Schneeballschlacht auf Schalke

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Twitter
 
Stützpunktverein
 

Logo-2

 
 

 

 

Wierig

Regupol