Neuer Vereinsrekord von Eliah Rieck beim 34. Refrather Herbstlauf

21. 10. 2019

Am zweiten Sonntag der Herbstferien haben die LAZ-Nachwuchsläufer das Laufgeschehen bei den Schülern dominiert. Marcel Böttcher gewann das Rennen über die Schülermeile von 1,7 km in 5:44min vor seinem Vereinskamerad Simon Betz, der 6:05min für die Strecke benötigte. In der Gesamtwertung kam Clara Zur Nieden in 7:03min auf Platz 15, Linus Koch auf Rang 19 (7:22min). Ein weiterer Höhepunkt war der 5km-Lauf. Der Shootingstar der laufenden Saison, Eliah Rieck, war gut in Form und legte die Distanz in 16:53min zurück – ein neuer LAZ Rekord. Im vergangenen Jahr wäre er mit dieser Zeit auf Platz drei der DLV-Schülerbestenliste gelandet. Sieger über die 5km war der 25 Jahre ältere Maciek Miereczko (VfB Erftstadt) mit einer Zeit von 16:45min. Eine starke Leistung zeigte auch Nele Siebert, die erst seit dem Sommer im Team von Luka Helmkes trainiert. Die 18-jähige holte sich über 10km durch den Königsfort den Sieg in der Altersklasse U20 in 39:39min. In der Frauenwertung kam sie auf Platz zwei. Es fehlten ihr lediglich 19 Sekunden, um in die U20-Bestenliste zu kommen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neuer Vereinsrekord von Eliah Rieck beim 34. Refrather Herbstlauf

Fotoserien zu der Meldung


Neuer Vereinsrekord von Eliah Rieck beim 34. Refrather Herbstlauf (21. 10. 2019)